10 Tips für mehr Besucher auf Deinem Blog

Die Frage, die ich immer wieder gestellt bekomme ist :
Wie hast Du 6.000 Abonnenten in nur 10 Monaten zusammen bekommen ?
Die Antwort ist einfach! Der Wert Deiner Abonnenten ist buchstäblich unermesslich , denn damit Dein Blog Erfolgreich ist brauchst Du leser - bzw. Abonnenten, welche Klicks im Sinne von Seitenaufrufen(Adsense) oder roh Verkehr generieren. Abonnenten sind wenn man so will die Lebensadern eines erfolgreichen Blogs, und ehrlich gesagt, ich könnte auch ein paar mehr vertragen :) OK, .. lasst uns loslegen !!! Sooo, Das sind 10 zu implementierende Strategien um mehr Besucher auf Deinen Blog zu bekommen. Wenn Du heute beginnst hast Du Morgen schon mehr Blog-Abonnenten ! http://onlinegeldschnell.de/derblog Macht auch hier seinem Namen alle Ehre ;)
1. Einfach eindeutig ...
Wie ich schon sagte, gestalte Deine Abo-Optionen möglichst auffällig, Email & Newsletter Abos bieten eine sehr effiziente alternative zum herkömmlichen RSS !
2. rasierklingenscharf *ziiing* Stell sicher, dass Du in erster Linie Deine Konzentration auf ein bestimmtes Thema fokusierst, und je mehr dieses Thema spezialisiert wird, desto besser wird das Ergebnis sein. Vorbereitung ist auch entscheidend, es sollte nie zu spät sein um einen Schritt zurück zu machen und zu prüfen, ob es genügend Interessenten gibt für Deine Nische. Es ist besser brutal ehrlich mit sich selbst zu sein!
Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende !
3. Bestechungsversuche / Blackmailing Relax, nichts illegales versteht sich. Es ist mehr ein ethisches bestechen, in Form eines kostenlosen eBook,eines Berichts, E-Kurs-oder Audio-Serie. Normalerweise funktioniert dies nur mit E-Mail-Abonnements gebunden Autorespondern, weil dort quasi auf Wunsch die Nachricht empfangen und gelesen wird ! Aber hier noch Tip, um das mit RSS zu tun: Wenn Du einen WordPress Blog, nutzt kannst Du Dir das kostenlose Feedvertising Plugin, downlaoden. Seit Feedvertising Links in Feeds ermöglicht (und nicht in den Post), werden nur Deine Feed-Abonnenten den Link sehen und haben Zugang zu dem Bonus.
4. Verwendung von ebooks
Dies ist quasi ein Spin oder Spillover bezugnehmend auf die ethische Strategie , zu bestechen, indem Du andere Menschen beschenkst mit Dingen wie PDF-eBooks ,solche Dinge können auf lange Sicht den Verkauf Deiner oder anderer Produkte massiv steigern. Ein simples PDF fördert Ihren so Blog.
5. SPlashpages - Zielseiten
Erstell eine Seite eine sogenannte Splashpage, die nur eine Aufgabe hat = Abonnement zu farmen, um so die Zugriffszahlen auf Deinen Blog zu erhöhen. , AdWords, oder jede andere Traffic - Quelle, erledigt den Rest. Du könntest auch eine statische URL benutzen und fügen dem dann ein ethischen Bestechen hinzu um die Anmeldungen zu erhöhen.
6. Gast-Blogger gesucht (zum Beispiel bei uns) Inhalte zu einem anderen Blog als dem eigenen zu tragen mag verrückt erscheinen, ist aber dennoch eine solide strategie für den Ausbau des Blogs und um neue Kunden zu gewinnen. Wichtig ist das man sich auf anderer Leuts Blogs an die Regeln hält. Dennoch wende Dich an den Blog-Eigentümer, und sag Ihm das Du als Gegenleistung eine wirklich kurze Quellenangabe am Ende der Posts verlangst, mit einem Link zu Ihrer Website. Versichere Ihm das es original Inhalte sein werden und keine recyclten Post Deines Blogs !
7. Podcasts
Starte ein Themenspezifischen Podcast und liste es in iTunes und in diversen anderen Podcasting-Verzeichnissen. Erwähnung Ihres Blogs in jeder Episode und die Vorteile der Anmeldung, solletsn fester Bestandteil sein. Versuche auch, einige Interviews mit prominenten Menschen aus Deiner Nische zu bekommen. Nicht nur werden Sie so einen neuen Werbe-Kanal krieren,sondern Sie schaffen auch Bonus-Inhalte, die als Teil der Kampagne für ethische Bestechungsversuche wieder neue Abonnenten mit sich bringen kann.
8. Post in den Foren Eine bewährte und weitverbreitete Technik seit den frühesten Tagen des Internets ,ist nichts desto Trotz noch immer seeehr hilfreich,und proaktive Teilnehmer in Foren,werden so zu Abonenten, bzw. Kunden. Die Menschen werden merken, dass Du etwas zu bieten hast das Sie woanders nicht finden, und werden daher eher geneigt sein zu schauen, was Sie mit Ihrem Blog zu bieten haben bevor Sie sich anderweiting Umschauen.
9. Networking
Dies ist vielleicht die am häufigsten übersehen Strategie für Traffic und die Werbung von Abonnenten. Nicht durchs spröde posten Deiner Blogpost Links so funktioniert es nur selten. Finden Sie einen Weg, um durch Hilfsbereitschaft und Informativen Support (kein marketing kein verkauf zu diesem Zeitpunkt !) , um schließlich anfängliche Freunde in eine Art Geschäftsbeziehung oder sogar mehr gefestigte , begründete Freundschaft. Es sind echte Menschen hinter diesen Blogs oder Pinnwänden also behandel Sie auch so, Sie werden in den meisten Fällen so reagieren wie es Menschen offline tun würden .
10. Cross-Promotion-Angebote
Es ist im Grunde eine weitere coole Verwendung des Feedvertising Plugins für WordPress ! Finden Sie einen "guten" Blogger der Ihrem Geschäft nahe steht aber nicht in die Quere kommt, Beispielsweise Kreditanleihen, ist immernoch im Gesamtbild *GELD* einzuordnen hat aber mit Multilevelmarketing, oder dem Prinzip des lukratives Nebenverdienstes durch einen gute Besuchten Blogs. Eben nicht wettbewerbsfähiger Inhalt. Schreib den Blogger an und handel ein Geschäft aus, in dem man sich quasi Gegenseitigl fördet indem man sich mit hilfe von Feedvertising gegenseitig in den eigenen RSS-Feeds einträgt. Laut Feedvertising können Sie bis zu sechs rotierenden Links erstellen, also würden kleinere blogs die grösseren kontinuierlich fördern, während die größeren Blogs sich einen Steckplatz für die kleineren Blog-Reservieren, und die anderen Steckplätze für andere Cross-Promotion-Angebote, Affiliate-Links, oder Werbeanzeigen-Anzeigen freihalten. Das wars ! Aber noch ein Wort zur Warnung ...

Alle oben genannten Strategien setzt voraus, dass Du im Vergleich den besten Inhalt produzierst. Wenn Du ehrlich zu Dir bist, und der Meinung bist das es da noch Nachholbedarf gibt, wäre es ratsam erstmal inhaltlich den Blog auf Hochglanz zu bringen. Denn dass kann und wird definitiv die Chancen auf mehr Abonnenten , mehr Leads, mehr Kunden , mehr Sales erhöhen ! In diesem Sinne ... jetzt kommt die Stelle an der ich Dich bitte diesen Blog zu Abonnieren ! :P

IServerZ
  • 774
  • 0
  • 5

Creado por

iserverz

iserverz

Comentarios

Para mantener la alta calidad de los contenidos, debes acceder para dejar un comentario
Las cookies nos ayudan a ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso de cookies. Más información